Samsung Galaxy A9 - Release, Preis und Gerüchte

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Dual- und Triple-Kamera waren gestern. Samsung bringt mit dem Galaxy A9 im November das erste Handy weltweit mit vier Kameras auf der Rückseite in den Handel. Die Quad-Kamera soll für jede Situation das passende Objektiv bieten und so bessere Handy-Fotos ermöglichen. Auf dieser Seite verraten wir euch nicht nur alle Details zum Galaxy A9, sondern informieren euch auch über Preis und Release des Handys.

Das Galaxy A9 bietet vier Kameras auf der Rückseite.
Das Galaxy A9 bietet vier Kameras auf der Rückseite. (Quelle: Samsung)

Deutlich später als andere Hersteller sprang Samsung auf den Trend zur Dual-Kamera auf. Doch nun gibt der südkoreanische Hersteller Gas. Während andere Hersteller mit einer Triple-Kamera experimentieren, geht Samsung noch einen Schritt weiter und hat mit dem Galaxy A9 in Mailand das erste Handy weltweit mit Quad-Kamera vorgestellt. Die vier Kameras sind dabei vertikal untereinander auf der Rückseite angeordnet.

Samsung Galaxy A9 in Bildern

8 Bilder
Zur Galerie

Die Quad-Kamera soll euch laut Samsung dabei helfen, eure Kreativität auszuleben. Jede der vier Kameras auf der Rückseite hat deshalb eine andere Funktion:

  • Das Hauptobjektiv bietet eine Auflösung von 24 Megapixeln. Es soll laut Samsung sowohl bei guten als auch bei schlechten Lichtverhältnissen brauchbare Fotos schießen. Dafür besitzt die Kamera eine lichtstarke Blende von F/1.7.
  • Das 10-Megapixel-Teleobjektiv ermöglicht einen zweifachen optischen Zoom. Dadurch könnt ihr Motive näher heranholen. Diese Funktion kennt ihr bereits vom Galaxy S9 Plus und dem Note 9.
  • Das 5-Megapixel-Objektivfür den Bokeh-Effekt erlaubt es, die Schärfentiefe der Fotos vor und nach der Aufnahme manuell zu bestimmen und das Motiv so fast professionell in Szene zu setzen. Auch dieses Feature kennt ihr bereits von den aktuellen Top-Modellen von Samsung. Da wird es aber mithilfe der Tele-Linse realisiert.
  • Das 8-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv deckt einen Blickwinkel von 120 Grad ab und ermöglicht so laut Samsung faszinierende Panoramabilder.

Einen Autofokus besitzen lediglich das Hauptobjektiv und die Telelinse. Die Lichtstärke der weiteren Objektive fällt im Vergleich zur Hauptkamera mit F/2.2 beziehungsweise F/2.4 übrigens deutlich ab. Einen optischen Bildstabilisator besitzt keine der vier Kameras. Während Samsung auf der Rückseite gleich vier Kameras verbaut, findet ihr auf der Front dagegen nur eine Selfie-Kamera. Sie löst mit 24 Megapixeln auf.

Was hat das Galaxy A9 abseits der Quad-Kamera zu bieten? Der Bildschirm ist 6,3 Zoll groß und löst in Full HD+ auf. Als Prozessor fungiert der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 660 von Qualcomm. Ihm stehen in Deutschland 6 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite. Der Gerätespeicher ist 128 Gigabyte groß. Davon sind ab Werk knapp 109 Gigabyte frei, der Rest ist vom System (Android 8.0 Oreo) belegt. Bei Bedarf könnt ihr den Speicher per microSD-Karte erweitern. Zusätzlich lässt sich auch noch eine zweite SIM-Karte in das Smartphone einlegen. Strom bezieht das Quad-Kamera-Phone aus einem nicht wechselbaren 3.720-Milliamperestunden-Akku.

Preis und Verfügbarkeit

Das Galaxy A9 ist ab November in den Farben "Caviar Black" (Schwarz), "Lemonade Blue" (Blau) und "Bubblegum Pink" (Pink) erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers lautet 599 Euro. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Wer das Handy bis zum 25. Oktober ordert und sich bis zum 29. November 2018 bei Samsung registriert, erhält einen Adidas-Gutschein im Wert von 120 Euro mit dem er sich einen persönlich gestalteten Schuh des Sportherstellers ordern kann.

Übrigens: Wem auch drei Kameras auf der Rückseite reichen, kann zum Galaxy A7 greifen. Das Triple-Kamera-Smartphone von Samsung ist bereits für unter 400 Euro erhältlich. Wie ihr auch ohne Triple- und Quad-Kamera tolle Fotos mit dem Smartphone schießt, erfahrt ihr im verlinkten Special.

Bewertung

9

Samsung Galaxy A9: Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 117 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

Jetzt ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite