OnePlus 6 vs. Samsung Galaxy Note 8: Smartphones im Vergleich

Smartphones mit 6,3-Zoll-Display

Timo Wollmann - Profilbild
von Timo Wollmann
Teilen
OnePlus 6 vs. Samsung Galaxy Note 8

Mit dem OnePlus 6 und dem Galaxy Note 8 schicken OnePlus und Samsung zwei Smartphones mit großen Displays ins Rennen. Netzwelt vergleicht für euch die technischen Daten und Testergebnisse der Geräte und zeigt euch die Unterschiede der beiden Phablets auf.

Inhaltsverzeichnis

  1. Stärken und Schwächen im Überblick
  2. So testet netzwelt
  3. Technische Daten im Vergleich

Mit jeweils einem gut 6,3-Zoll-Display sind das OnePlus 6 und das Galaxy Note 8 gleich groß. Doch was zeichnet die beiden Geräte noch aus? Und welches Handy schlägt sich besser im direkten Vergleich? Immerhin kann das OnePlus 6 schon im Preis punkten. Gut 100 Euro weniger werden in der niedrigsten Konfiguration im Gegensatz zum Samsung-Pendant fällig. Ist das schon alles? Netzwelt stellt für euch die beiden Geräte gegenüber.

Stärken und Schwächen im Überblick

Das OnePlus 6 und das Samsung Galaxy Note 8 liegen in unseren Produkttests nahezu gleich auf. Mit 8,6 von 10 möglichen Punkten steht das OnePlus 6 nur ganz knapp vor dem Note 8, das auf 8,5 Punkte kommt. Ausschlaggebend für den kleinen Nachteil in der Endnote ist dabei die nur durchschnittliche Akkulaufzeit des Samsung-Handys. Anders als noch bei den Vorgängern besticht das Galaxy Note 8 nicht mehr mit seiner Langlebigkeit. Ansonsten unterscheiden sich die Geräte in den einzelnen Kategorien nur minimal.

Wie bereits erwähnt, messen beide Bildschirme gut 6,3 Zoll. Um beispielsweise Filme zu schauen, ist ein großes Display optimal. Allerdings bleibt bei beiden Phablets die Bedienbarkeit dabei ein wenig auf der Strecke. Das OnePlus 6 ist immer noch sehr breit und ist nicht gerade handlich. Beim Galaxy Note 8 fällt uns die Einhandbedienung schwer. Hier sollte es mehr Optimierung bei der Software geben.

Sowohl das OnePlus 6, als auch das Galaxy Note verfügen über Dual-Hauptkameras. Beim China-Smartphone von OnePlus knipst ihr aber mit ein paar mehr Megapixeln. Ansonsten stehen sich die beiden Smartphones bei den technischen Daten nichts nach. Wer zwei SIM-Karten in seinem Smartphone nutzen will, findet bei beiden Geräte einen Dual-SIM-Slot. NFC, Bluetooth 5.0 und ein Fingerabdrucksensor sind bei beiden Handys an Bord. Bei Samsung müsst ihr aber die spezielle Duos-Variante erwerben, damit ihr zwei SIM-Karten im Note 8 nutzen könnt. Letztendlich geht unsere Empfehlung aber zum OnePlus 6, das für weniger Geld das gleiche Paket bietet, wie das Galaxy Note 8.

Macht euch ein eigenes Bild der beiden Geräte, indem ihr auf "Zum Testbericht" in der nachfolgenden Tabelle klickt. Bitte beachtet: Die "+" und "-" sind nicht als Gegenüberstellung gedacht, sondern geben die Hauptstärken und -schwächen des einzelnen Gerätes zum ursprünglichen Testzeitpunkt wieder.

  • Android Pie-Update verfügbar
  • schlanke Nutzeroberfläche
  • Alert-Slider
  • keine IP-Zertifizierung
  • Smartphone noch immer sehr breit
  • Preis nähert sich den Straßenpreisen der Konkurrenz an
  • Dual-Kamera
  • S Pen
  • wahlweise als Dual-SIM erhältlich
  • Fingerabdruckscanner unglücklich platziert
  • mäßige Akkulaufzeit
  • zu wenig Optimierungen für den Einhand-Betrieb
Zum Testbericht 8.6

Gut, aber nicht außerordentlich

Über das OnePlus 6 lässt sich nichts Schlechtes sagen: schickes Design, gute Performance, ordentliche Kamera, aktuelle Software - und das alles für knapp 500 Euro. Was will man mehr? Die Wahrheit ist aber auch: Anders als noch in den Jahren zuvor sticht das China-Smartphone nicht mehr so stark aus der Menge hervor. Ein richtiger Preiskracher ist das OnePlus 6 anders als das Honor 10 zum Beispiel nicht. Nichtsdestotrotz bekommt ihr hier für euer Geld einiges geboten.

Zum Testbericht 8.5

Immer noch groß, aber nicht mehr überall überdurchschnittlich

Das Galaxy Note 8 bietet vieles, was die Fans an der Serie so lieben: einen großen Bildschirm, einen hochsensiblen Bedienstift und exzellente Hardware. Auf der Strecke bleibt die überdurchschnittliche Akkulaufzeit, hier ist das Galaxy Note 8 nur noch ein gewöhnliches Smartphone. Samsung verpasst zudem die Chance, das XXL-Smartphone "kompakt zu machen". Trotz Infinity Display ist das Note 8 ein echter Klopper, der sich nur schwer mit einer Hand bedienen lässt.

Design und Verarbeitung
8/10
Ausstattung und Bedienung
9/10
Sprachqualität
9/10
Akkulaufzeit
8/10
Multimedia
9/10
Leserwertung (56)
9/10
Design und Verarbeitung
9/10
Ausstattung und Bedienung
9/10
Sprachqualität
8/10
Akkulaufzeit
6/10
Multimedia
10/10
Leserwertung (163)
7/10

Wollt ihr eines der beiden Smartphones mit einem anderen Modell vergleichen? In unserem Handy-Vergleich könnt ihr über 300 Smartphones miteinander vergleichen.

So testet netzwelt

Wie testet netzwelt? Statt Leser mit Zahlen zu überschütten haben wir uns bei den Einzeltests für ein praxisnahes Testschema entschieden. Wir nutzen die Geräte in der Redaktion und im Alltag. Wir fotografieren, telefonieren und spielen damit. Ziel ist es, Stärken und Schwächen des Geräts zu ermitteln und eine Einschätzung zu geben, für welche Art von Nutzer das Smartphone geeignet ist. Unsere Wertung setzt sich aus fünf Einzelwertungen ("Design und Verarbeitung", "Ausstattung, Leistung und Bedienung", "Sprachqualität und Akkulaufzeit und "Multimedia") zusammen.

Die Gesamtnote ergibt sich aus den Einzelnoten, der Tester kann jedoch eine Auf- beziehungsweise Abwertung um eine Note vornehmen. Das kommt etwa dann infrage, wenn eines der Kriterien im Vergleich mit anderen Geräten besonders herausragend ist. Wer wir sind, wie wir unsere Testgeräte beziehen und wie sich netzwelt finanziert, erfahrt ihr auf unserer Transparenzseite.

Technische Daten im Vergleich

Nachfolgend könnt ihr noch einmal einen Blick auf die Spezifikationen der beiden Geräte werfen. Wir haben euch die wichtigsten technischen Daten gegenübergestellt.

Technische Daten OnePlus 6 Samsung Galaxy Note 8
Prozessor Qualcomm Snapdragon 845 Samsung Exynos 8895
Display Optic AMOLED Color (16M) 1080x2280 px (6.28") 402ppi SUPER AMOLED Color (16M) 1440x2960 px (6.3") 522ppi
RAM 6 oder 8 Gigabyte 6 Gigabyte
Gerätespeicher 64, 128 oder 256 Gigabyte 64, 128 oder 256 Gigabyte
Akku 3.300 Milliamperestunden 3.300 Milliamperestunden
Austauschbarer Akku
Hauptkamera 16 + 20 Megapixel 12 +12 Megapixel
Frontkamera 16 Megapixel 8 Megapixel
Gewicht 177 Gramm 195 Gramm
WiFi 802.11 a/b/g/n/ac 802.11 a/b/g/n/ac
SIM-Karte Nano-SIM Nano-SIM
Dual-SIM
Bluetooth 5.0 5.0
NFC
Fingerabdrucksensor
Kopfhöreranschluss
Radio

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

11 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen

Das könnte dich auch interessieren

Alle Smartphones

Einsortierung

Folgende Smartphones wurden in diesem Vergleichstest behandelt: Samsung Galaxy Note 8 und OnePlus 6 .

Zusätzlich wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Mobile, Android, Samsung, Smartphone, OnePlus, Android Tablets und Smartphones, Samsung Galaxy Note 8 und OnePlus 6.

zur
Startseite

zur
Startseite