Samsung-SDD Evo und Pro: So löst ihr Probleme mit Secure Erase

Problemlösung

von Mirco Lang
Teilen

Samsungs SSD-Software Magician bietet eine Secure Erase-Funktion. Doch nicht immer will das Formatieren mit dieser klappen. Abhilfe schafft in diesem Fall ein Live-System auf DOS-Basis. Hakt der Secure Erase auch hier ist guter Rat teuer. Netzwelt hilft weiter.

Habt ihr Probleme mit dem Secure Erase bei euer Samsung-SSD? Netzwelt hilft weiter.
Habt ihr Probleme mit dem Secure Erase bei euer Samsung-SSD? Netzwelt hilft weiter. (Quelle: Samsung)

Sowohl im Test der SSD Samsung 850 Evo als auch beim Modell Samsung 850 Pro gab es Probleme mit dem sicheren Löschen der Daten. Der so genannte "Secure Erase" wollte sich nicht ausführen lassen - weder über die Samsung-Software Magician, noch über die von Samsung angebotene Alternative über ein Live-System. Dieses startete im Test mit einer unleserlichen Oberfläche. Zusammen mit Samsung konnte netzwelt jedoch das Problem lösen.

Ist die Schrift im Live-System unleserlich - könnt ihr euch mit einem Trick behelfen.
Ist die Schrift im Live-System unleserlich - könnt ihr euch mit einem Trick behelfen. (Quelle: netzwelt)

Ist die Schrift im Live-System unleserlich oder verzerrt, liegt dies wohl an einer nicht verfügbaren Schriftart. Die Lösung: Die nicht-lesbare grafische Nutzeroberfläche mit "ESC" beenden und dann von der FreeDOS-Kommandozeile mit "segui0.exe /s" neu starten. Anschließend folgt das übliche Prozedere: Secure Erase funktioniert noch nicht, da die Platte im freezed state ist, also muss erst der Stromstecker gezogen, ein paar Sekunden gewartet und die GUI dann erneut gestartet werden - und nun läuft das sichere Löschen problemlos durch.

Tipp: Ihr müsst bei dem Vorgang bestätigen, dass Ihr auch wirklich den Secure Erease durchführen wollt und außerdem beim Aufruf den / eingeben. Leider ist das Tastatur-Layout auf Englisch gestellt. Das Y für "YES" liegt auf der Z-Taste und der Slash auf der Bindestrich-Staste.

Weitere SSD-Themen.

Bei neuen Artikeln zu SSD benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Samsung, SSD, Hersteller-Verzeichnis, Samsung SSD 850 Pro und Samsung SSD 850 EVO versehen.

zur
Startseite

zur
Startseite