SSD: So rettet ihr versehentlich gelöschte Daten

Fotos und Dateien wiederherstellen

von Mirco Lang
Teilen

Neuer Datenträger, altes Problem: Egal ob durch Malware, Software- oder Benutzerfehler, Dateiverluste gibt es immer wieder - und nicht nur bei unwiederbringlichen Fotos ist das ärgerlich. Zum Glück lassen sich gelöschte Dateien auch auf einer SSD oftmals wiederherstellen. Allerdings gibt es im Gegensatz zur Datenrettung von HDDs erhebliche Unterschiede.

Wir erklären euch, wie ihr Daten auf einer SSD wiederherstellt.
Wir erklären euch, wie ihr Daten auf einer SSD wiederherstellt. (Quelle: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. Versehentlich formatiert?
  2. Partitionen verschwunden?
  3. Meine Dateien sind weg - was soll ich tun?
  4. In aller Kürze - für alle, die es kurz lieben

Dateien haben die üble Eigenschaft, im unpassendsten Moment zu verschwinden. Mal landen sie versehentlich im Papierkorb, mal sind ganze Partitionen nicht mehr aufzutreiben, mal hat eine Malware Dateien gelöscht und wehe, es wurde der falsche Datenträger formatiert. Die gute Nachricht für Solid-State-Drive-Besitzer (SSD): Wie schon bei den alten Hard Disk Drives (HDDs) gibt es Lösungen zum Wiederherstellern der Daten, die wir nachfolgend vorstellen. Allerdings ist dies bei den neuen Flash-Speichern etwas komplizierter.

Der Windows-Mülleimer - eine erste einfache Recovery-Möglichkeit für versehentlich gelöschte Daten.
Der Windows-Mülleimer - eine erste einfache Recovery-Möglichkeit für versehentlich gelöschte Daten. (Quelle: Screenshot / netzwelt)

Wenn ihr Dateien "normal" löscht, also einfach mit der Entf-Taste, landen sie im Papierkorb und die Wiederherstellung läuft direkt aus dem Papierkorb heraus - hier kann man also eigentlich noch nicht von "gelöscht" sprechen. Wenn ihr den Papierkorb leert oder Dateien mit Umschalt+Entf entfernt, sind sie für Windows jedoch tatsächlich gelöscht - oberflächlich.

Auch in diesem Fall werden lediglich Windows-interne Informationen über Art und Ort der Datei gelöscht - physisch sind die Daten noch auf dem Datenträger. Die Wiederherstellung läuft auch hier noch ganz simpel: Nutzt ein beliebiges Gratis-Tool wie etwa Recuva und lasst es mit den Standardwerkzeugen über das Laufwerk laufen. Der Erfolg wird zumindest bei erst kürzlich gelöschten Dateien bei nahezu 100 Prozent liegen. Wurden die Dateien schon vor längerer Zeit gelöscht, stehen die Chancen eher schlecht. Vermutlich wurden die Daten inzwischen physisch mit neuen Daten überschrieben - und dann sind sie wirklich endgültig gelöscht.

Hier kommt aber ein erster Unterschied zwischen HDD und SSD zum Tragen: Das obige Prozedere klappt bei externen SSDs wunderbar, bei internen könnte es scheitern. Interne SSDs betreiben intelligentes Speichermanagement, um Lebensdauer und Leistung zu verbessern. Dies erledigt unter anderem der TRIM-Befehl. Durch diese automatische Speicherverwaltung werden solche "soften" Löschvorgänge im Hintergrund auch Hardware-seitig durchgeführt, was eine Datenrettung praktisch unmöglich macht.

Backup: Der ultimative Guide zur Datensicherung
Backup: Der ultimative Guide zur Datensicherung Thema Durch ein Backup beziehungsweise eine Datensicherung könnt ihr eure Bilder, Dokumente, und andere wichtige Dateien durch eine Sicherungskopie schützen. Netzwelt verrät im ultimativen Backup-Guide, wie ihr eine Datensicherung für Windows, OS X, Android und iOS erstellt. Jetzt anschauen

Der Verzicht auf Speichermanagement ist keine Alternative, sorgt lieber dafür, dass von allen wirklich wichtigen Dateien Backups existieren. Bei riesigen Dateien wie Filmen oder Serien ist das mit den Backups natürlich immer schwierig, beziehungsweise teuer, aber solche Daten gehören sowieso nur begrenzt auf SSDs und sind auf günstigen HDDs deutlich besser aufgehoben.

Zurück
Seite 1/3

Inhaltsverzeichnis

Bei neuen Artikeln zu SSD benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Computer, Anleitungen, Download, Backup: Der ultimative Guide zur Datensicherung, Datenrettung, SSD, Datenrettung & Wiederherstellung, Dateien & Datenträger sicher löschen, Sicherheit und Wie stelle ich gelöschte oder verlorene Daten wieder her? versehen.

zur
Startseite

zur
Startseite