Amazon: So installiert ihr den Google Play Store auf Fire (HD)-Tablets

App-Zugriff erweitern

Maurice Ballein - Profilbild
von Maurice Ballein
Teilen

Fire-Tablets aus dem Hause Amazon laufen zwar mit Android, Besitzer müssen ab Werk allerdings ohne Google Play Store und zahlreiche entsprechende Apps auskommen. In dieser Anleitung zeigen wir euch Schritt für Schritt, wie ihr den App Store von Google auf dem Fire, Fire 7, Fire 8 HD und Fire 10 HD nachträglich installieren und nutzen könnt.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie installiere ich Android-Apps auf meinem Computer, Mac, Laptop oder Amazon Fire Tablet?. Wir haben 4 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "Amazon" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Die Fire-Tablets aus dem Hause Amazon sind echte Preisleistungsmonster. Für wenig Geld gibt es viel Tablet-PC. Einen echten Haken hat die Angelegenheit allerdings: Das Betriebssystem Fire OS. Diese seitens Amazon entwickelte Abwandlung des Android-Betriebssystems sieht die Nutzung des Google Play Store und damit vieler Apps nicht vor. Doch es gibt Abhilfe. Mit nur wenige Schritten verwandelt ihr euren Fire-Flachcomputer in ein vollwertiges Android-Tablet. Das Ganze nimmt etwa zehn Minuten in Anspruch und ist in den folgenden Schritten ausführlich beschrieben und bebildert.

Amazon: Die besten Deals im Überblick
Amazon: Die besten Deals im Überblick Thema Täglich winken hunderte von Angeboten im Amazon-Onlineshop. Doch nicht immer handelt es sich dabei um echte Schnäppchen. Aus diesem Grund wir für euch täglich hunderte Tages- und Blitzangebote und verraten euch, ob und wie viel ihr wirklich sparen könnt. Jetzt lesen

Hinweis: Wir haben folgende Anleitung nach bestem Wissen und Gewissen aufgesetzt. Die Umsetzung erfolgt allerdings ausdrücklich auf eigene Gefahr, da wir keinerlei Haftung für etwaig auftretende Schäden übernehmen. Zudem nehmt ihr bei Durchführung dieser Anleitung einen Garantieverlust des Geräts in Kauf. Inwieweit dieser allerdings tatsächlich greift, können wir nicht sagen.

Schritt 1 - Vorbereitungen

Bevor ihr mit der Installation des Play Store auf dem Fire-Tablet starten könnt, müsst ihr die Installation aus unbekannten Quellen vorübergehend aktivieren. Geht hierfür folgendermaßen vor:

[, ] Öffnet zunächst die Einstellungen auf eurem Fire-Tablet und scrollt anschließend zum Menüpunkt "Sicherheit".

[] Unter "Erweitert" findet ihr die Option "Apps aus unbekannter Herkunft". Aktiviert diese über den Schieberegler und bestätigt das Ganze mit "OK" [].

Aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich diese Option nach der Play Store-Installation wieder rückgängig zu machen.

Ladet euch nun die Google Play Store-Installationsdateien auf eurem Computer und entpackt den Inhalt des ZIP-Pakets auf den Desktop. Verbindet euer Fire-Tablet via USB-Kabel mit dem PC und verschiebt die vier enthaltenen Dateien in den Fire-Tablet-Ordner "Download". Nach der Dateiübertragung trennt ihr die USB-Verbindung wieder. Mac-Anwender nutzen hierfür die kostenlose Software Android File Transfer.

Schritt 2 - Installation des Google Play Store

[] Öffnet jetzt die App "Dokumente" auf eurem Fire-Tablet. Wechselt dann in der Reiter "Lokaler Speicher" und tippt auf den Ordner "Download" [].

Im geöffneten Ordner findet ihr die zuvor kopierten APK-Dateien. Startet mit der Installation des Play Store indem ihr zunächst auf die Datei "GoogleLoginService.apk" tippt [].

[, ] Bestätigt die Installation mit Tipps auf "Installieren" und "Fertig". Im Anschluss verfahrt ihr gleichermaßen mit den drei weiteren Dateien und zwar in folgender Reihenfolge:

"GoogleServicesFramework.apk" > "com.google.android...apk" > "com.android.vending...apk"

Sollte der Installations-Button ausgegraut sein, sprich sich nicht anklicken lassen, kann das Aus- und Wiederanschalten des Displays helfen. Vielen Dank an den Nutzer "Green Snow" für entsprechenden Tipp!

Beachtet, dass die Installation insbesondere der dritten Datei (com.google.android...apk) einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Sind alle Apps installiert, schaltet ihr das Gerät aus und wieder an.

Schritt 3 - App installieren, Play Services aktualisieren

[] Nach dem Neustart solltet ihr den Google Play Store auf dem Fire-Tablet finden. Öffnet diesen [] und meldet euch mit eurem Google-Konto wie gewohnt an. Die erste Initialisierung kann dabei etwas länger dauern.

[] Ihr könnt direkt mit der Installation von Apps, aus dem Play Store beginnen. Im Zuge der ersten App-Installationen solltet ihr das Benachrichtigungsmenü öffnen, wo ihr mit einer Meldung "App erfordert ein Update der Google Play-Dienste" erhalten solltet.

Tippt darauf und setzt entsprechendes Update in Gang []. Nach Abschluss sollten Installation und Nutzung aller Apps einwandfrei funktionieren.

Sollte es zu unerwarteten Fehler kommen, kann ein simpler Neustart des Play Stores helfen. Bei hartnäckigen Problemen solltet ihr die Deinstallation und anschließende Neuinstallation der Play Store-Dateien in Betracht ziehen. Ihr könnt die Apps über folgenden Pfad deinstallieren: "Einstellungen" -> "Apps und Spiele" -> "Alle Apps verwalten".

Auf unserem Redaktionsgerät hatten wir keinerlei Probleme und wünschen viel Erfolg und Spaß mit dem Play Store auf eurem Fire-Tablet!

Das musst du noch wissen!

9
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 1.133 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

  1. Phil8518 · 

    Bei mir hat es auch funktioniert. Ich habe mir nun ein Spiel aus dem Google Play Store gedownloadet, welches man noch anpassen kann was Grafiken etc. angeht. Wenn Ich jetzt das Fire Tablet mit dem PC verbinde und in den Ordner "Android" gehe wo normalerweise dieser Ordner sein sollte so finde ich den Ordner des Spiels nicht vor. Das Spiel selber läuft einwandfrei. Weiß jemand ob die Ordner der Apps aus dem Google Play Store nur mit Umwegen über den PC zu finden sind?

  2. Gastkommentar · 

    Hat funktioniert. Schön wäre noch, wenn man diese unnötigen Amazon Apps de-installieren könnte ... Und der Startschirm nervt, weil mir da immer irgendein sch.... Spiel angeboten wird, will das nicht!

  3. Gastkommentar · 

    Hat super geklappt. Vielen Dank

  4. Gastkommentar · 

    ich hatte einige Probleme sie in Downloads zu kopieren dh entpackt ging es nicht ich musste die komplette Datei kopieren und sie erst in Downloads entpacken . Zwischen Schritt 1 und Schritt 2 . Deshalb nur 9 Punkte

  5. Gastkommentar · 

    Bei mir hat es sogar ohne den Umweg PC geklappt. Einfach eine App wie Total Commander aus dem Amazon Store nehmen, die mit zip Dateien umgehen kann.

  6. Gastkommentar · 

    Danke für die Anleitung. Sie ist auf Anhieb zu verstehen. Bei mir hat alles bis zu dem Punkt funktioniert, an dem ich WhatsApp aus dem Play-Store installieren wollte. Dort erscheint die Meldung: "Dein Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel". Weiß jemand einen Tipp zur Abhilfe?

    1. Gastkommentar · 

      Naja, die App wurde ja auch nur für Smartphones entwickelt. Da dein Tablet keim Sim Slot hat, gibt es nur eine Variante über das Festnetz sich zu verifizieren. Aber wie genau das funktioniert weiß ich leider nicht. Schau mal bei Computer Bild

    2. Gastkommentar · 

      Danke für den Tipp.

    3. Gastkommentar · 

      Du kannst Dich auch statt mit deiner E-Mail mit deiner Handynr. bei Amazon anmelden. Dann ist schon einmal die Nr. zur Verifizierung auf dem Tablet. Whats App sucht dich eh über den Standort. Ebenfalls eine Möglichkeit, du benutzt im Handy die SD Karte als Datenschreiber und hinterlegst die Apps auf dieser, im Anschluss die SD Karte einfach ins Fire HD und Daten kopieren. Ich hab mir gerade eines zugelegt, bei dem überhaupt Nichts funktioniert außer die Spionage Alexa. Mien Laptop erkennt nicht einmal das Fire per Kabel. Wiederum das Fire, erkennt eine eingelegte SD Karte nicht. Ich werde dieses Teil wieder zurückschicken, man ist an den Google Playstore gewöhnt doch was hier auf dem Markt erschienen ist kann man als Gen manipuliert betrachten, einzig und allein um Kunden an sich zu binden. Vorsicht vor "Alexa" sie kann sich mit jedem Alexa- gerät verbinden und Daten austauschen.

  7. Gastkommentar · 

    Woher bekomme ich die app datein?

  8. Gastkommentar · 

    Bei mir kam eine Fehlermeldung RH.... Ich habe sie zwei mal weg geklickt, danach ging es :)

  9. Gastkommentar · 

    Super Anleitung, funktioniert ohne Probleme auf Fire HD 10 mit Alexa

  10. Gastkommentar · 

    Sehr gute Anleitung.Hat alles gut funktioniert.Danke dafür.😊😊😊

  11. Gastkommentar · 

    Super geklappt auf Fire HD 10!

  12. Gastkommentar · 

    Funktioniert nicht! Habe ein Amazon fire 7. Verweigert die unzipped Dateien zu installieren.

    1. Gastkommentar · 

      würde es auf Werkseinstellung zurücksetzen und dann nochmal von vorne anfangen aber in der richtigen Reihenfolge installieren sonst klappts nicht (zumindest bei mir). Installationsreihenfolge für google apks auf amazontablet: 1. googleloginservice.apk 2. googleserviceframework.apk 3.com.google.android.gms... 4.com.android.vending.... neustarten nicht vergessen apps unbekannter herkunft vorher erlauben war übrigens auch ein tipp von netzwelt :) . Hier der damalige Link: zur Internetseite: <a href="http://nakamotofund.com/news/155252-amazon-fire-tablets-so-installiert-euch-google-play-store.html">http://nakamotofund.com/news/155252-amazon-fire-tablets-so-installiert-euch-google-play-store.html</a> hoffe das hilft weiter bei mir liefs auf dem Fire7 und jetzt auf dem Fire HD8 auch.

    2. Gastkommentar · 

      komplette Datei kopieren und dann am Pc entpacken . Bei mir war es auch knifflig

  13. Gastkommentar · 

    Funktioniert super, danke!

  14. Gastkommentar · 

    Bekomme beim Installieren immer den Fehler: Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten. Kann jemand helfen?

  15. Gastkommentar · 

    Super. Danke

  16. Gastkommentar · 

    Große Klasse! Klappt hervorragend!!! Vielen Dank!

  17. Gastkommentar · 

    Nach installation hat es genau zwemal funktioniert, danach grau unterlegt und nicht löschbar und nicht erneut zu installieren fire tablet 8 von amazon

  18. Gastkommentar · 

    Das klappt super. Aber nun sind einige Apps mit grauen Icon und lassen sich nicht vollständig entfernen. Also das Icon bleibt leider. Ich kann es zwar neu installieren aber dann nur über "zuletzt verwendet" nutzen während auf der Startseite das "tote" Icon ohne Nutzen rum schwirrt. Jemand eine Idee?

  19. Sabine Mendi · 

    Danke, hat gut geklappt. Nun habe ich auf dem Tablett alles was ich brauche zusammen.

  20. Gastkommentar · 

    hat super funktioniert, aber nach drei wochen wurde das icon des playstore grau und ist angeblich auf der nicht vorhandenen sd karte. auch ein zwei weitere apps sind betroffen. ich kann diese weder starten noch löschen! bitte um hilfe

    1. Gastkommentar · 

      Das gleiche Problem habe ich auch . Gibt es hierzu Tipps?!

    2. Gastkommentar · 

      Habe das gleiche Problem :-(

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Audio, Computer, Internet, Anleitungen, Google Maps, Tablet-PC, Amazon, Video-Streaming & Filme streamen, Anleitung, Google Play Music, Hersteller-Verzeichnis, Amazon Prime, Video-Streaming-Dienste, Amazon Video, Amazon Fire Tablet, Amazon Fire HD 10 und Amazon Fire HD 8 versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite